Energetisches Austesten selbstgemacht – Beispiel Viren

Folgende Übung (nach kinesiologischem Muskeltest) kann man zum Austesten verschiedener Problemstellungen nehmen:

Die linke Hand nimmt Daumen und Zeigefinger und bildet einen geschlossenen Kreis. Die rechte Hand nimmt ebenfalls den Daumen und Zeigefinger und macht einen geschlossenen Kreis – aber den ersten Kreis wie eine Kette einschließen, es entsteht eine Kette mit zwei Gliedern. Daumen und Zeigefinger fest aneinander drücken!

Jetzt der einfache Test, immer ganz klare unmissverständliche Aussagen, z.B.

In meinem Körper sind Viren aktiv
ODER
In meinem Körper sind keine Viren aktiv

Während dieser Frage/Aussage die beiden Kreise auseinander ziehen, lassen sich die Finger leicht von einander lösen, sollte die Aussage RICHTIG sein, sollten sich die Finger nicht leicht lösen, ist die Aussage/Frage FALSCH bzw. NEIN.

Natürlich kann man auch nach einem bestimmten Virus fragen (Corona, etc.)

Viel Spaß beim Testen!

Tagged , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.